Euer Spielverhalten an euren eigenen Automaten ??

    There are 8 replies in this Thread. The last Post () by bigundy.

    • Euer Spielverhalten an euren eigenen Automaten ??

      hallo leute ..

      wollte mal fragen wie euer spielverhalten an euren automaten so ist ?!

      wie oft spielt ihr ... wie lange spielt ihr ?!

      gibt es zeiten wo ihr keine lust habt...

      würde mich freuen wenn ich antworten bekomme..

      glg
      Aktuelle Geräte:

      Oxygen
      Night
      TomTom
      Piraten Gold


      Geräte die ich mal hatte:

      EgyptFun
      Denver
      Rondo
      Lord
      Taifun
      Taifun Quick
      Texas
      Towers
      Criss Cross
      Gold Pokal
      Giga Pasch
      Thunder

      Nova Winner
      Merkus Disc
      Top 180
      Charly
      KingPlay


      hmm.. da waren noch mehr ...

    • Hallo Meistermax! - GUTE FRAGE!
      Je schlechter das Wetter desto größer ist meine Lust aufs Zocken.
      Spiele gerne am Abend noch mal eine Runde. So 2 Mal in der Woche, am Wochenende täglich.
      Immer nach Lust und Laune. Alles wo ein Muß dahinter steckt sind nichts für mich.
      Es gab aber auch schon Zeiten von mehreren Monaten in denen ich überhaupt keine Lust hatte.
      Inzwischen habe ich 9 Geräte die ich aber nur zu "Vorführzwecken" alle auf einmal einschalte. Oder wenn Besuch zum Zocken da ist.
      Meistens spiele ich an zwei Geräten gleichzeitig. Bei der nächsten Sitzung nehme ich mir dann zwei andere vor.
      Jeder hat wohl sein Lieblingsgerät. Bei mir ist es der Turbo Sunny und der Disc Profi.
      Ich daddel aber meistens nicht länger als 2 Stunden am Stück.
      Ich glaube fast die Wartung, Reparatur und Pflege der Geräte nehmen bei mehr Zeit in Anspruch als das Spielen.
      Das ganze Drumherum wie die Suche nach Geräten und der Kontakt zu anderen Sammlern (z.B. hier im Forum) sind mir wichtig.
      So schön Automaten auch sind sollen meine Frau und meine beiden Dobermänner (Mädels) nicht zu kurz kommen. ;)
      Auf jeden Fall eine sehr gute Frage. :thumbup:
      Bin mal gespannt was andere User da so zu berichten haben und hoffe du bekommst reichlich Antworten.
      Viele Grüße und

      :tschoo:
      Merkur Multi Multi Ergoline
      Merkur Barcrest Games......... Crown Jewels :P :P :P

      [b]Bally Wulff Baba Jaga [/b]
      :pirat:
      Bally Wulff Florida :urlaub:

      Bally Wulff Baba Jaga
      :hexe:



      [b]Hobbymodus? :schreien: .......Bei mir kommst du nicht rein! :bissig: :daddeldobi: :daddeldobi:

      :flipp: = Williams - The Getaway Highspeed II :flipp:
    • Wir nutzen unsere Geräte zur Unterhaltung und als Freizeitvertreib.

      Wenn wir Besuch bekommen, wollen die Gäste natürlich immer in die "Spielhalle".

      Ich sehe unsere Geräte als Alternative zum klassischen Brett.- oder Kartenspiel. Wir spielen meistens wenn nichts im TV läuft .



      Gruß Holstein05
      [Links nur für Registrierte]

      Das Forum für Geldspielautomaten
    • Wenn die Zeit es zulässt, spiele ich fast täglich. Es gibt aber auch sehr seltene Tage, wo ich keine Lust habe. Manchmal reicht mir ein Gerät und manchmal schalte ich viele, seeehr viele, an. Bei Spieleabenden mit Freunden und Verwandten können auch mal 16 oder mehr Automaten an sein. Bei mir wird grundsätzlich "Just 4 Fun" gespielt. Also ich lasse keinen um sein/mein Geld spielen.
      Manchmal spiele ich nur kurz und manchmal mehrere Stunden.
      Ein Lieblingsautomat kann ich schwer bestimmen, ich habe nur Geräte, die ich klasse finde. Deswegen ist es immer schwer welche wegzugeben, um Platz für andere zu schaffen. Früher hatte ich so gut wir gar nichts weggegeben, deswegen war meine Sammlung, leicht untertrieben, etwas übergroß. Das habe ich im Laufe der Zeit schon gut runtergeschaukelt.
      Book of Ra, Buch nix da.
      [Links nur für Registrierte]
    • Hi also in der Regel spiele ich täglich wenn es die zeit zuläßt, denn davor kann ich richtig schön abschalten, aber auch Flippern das geht immer mal kurz vorm ins bett gehen gibt es bei mir in der Regel immer eine Runde flipper es sei den ich schlafe auf dem Sofa ein.
    • In der Tat eine gute Frage. Also täglich spiele ich nicht an meinen Geräten, gibt also auch Tage wo ich mich lieber mal im WoW herumtreibe, oder eben einfach keine Lust habe. Bespielen tue ich im allgemeinen immer so 2 Geräte gleichzeitig.

      Was ich aber mit Bestimmtheit sagen kann, das ich meine Geräte genauso bespiele wie ich es "draußen" auch machen würde. Will sagen, man nimmt auch schon mal 1,20 oder so was in der Art an. Ich gehe also nicht auf Teufel komm raus voll ins Risiko, nur weil ich ja zuhause nicht verlieren kann. Das macht für mich den Reiz aus ;)

      LG aus Bremen

      Thomas
    • Mein 18+ bekommt täglich so 80 Euro Futter und ich spiel dann bis das Geld weg ist. Mein Quantos bekommt das Kleingeld aus dem Geldbeutel (bis 10 Euro-Scheine, manchmal auch mehr), dient also als reine Sparkasse. Außer ich bin grad Geocachen oder spiele Guild Wars 2.
      Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.

      Derzeitige Geräte:
      Bally Wulff 18+ mit Akzeptor und Toplight
      Bally Wulff Baba Jaga mit Akzeptor
      Löwen Quantos mit Dispenser

      Frühere Geräte: Bally Wulff Caipi,; Bally Wulff Bully, Bally Wulff Sunfire


      Suche: Dispenser für meinen 18+
    • Ist bei mir ganz unterschiedlich.
      Im Normalfall einmal in der Woche, dann ca. 2 Stunden an 8 Automaten.
      Habe aber auch Zeiten wo ich 4 Wochen nicht spiele.
      Spiele immer volle Power, also immer Höchsteinsatz bzw. volles Risiko.
      bespielte Automaten: 17+4, MultiStern, Rex, Doppelkrone Super2, Jacky Classic, Jacky 150, Shark, Volantis, Arcade 2 Sitzer

      eingelagert: Doppelkrone, Take 7 (neu), Life, Strike
      Baustellen: Denver, Sam, Thunder, Disc Elite

      zu verkaufen: alles, Aufsatz 1 x Magic Casino ADP

      Suche: alle Rototron Kisten, NSM Tastaturen, DB: Denver, Sam, Thunder