ima 2014 --> Wir kommen !

    There are 28 replies in this Thread. The last Post () by holstein05.

    • Mein guter Phil,

      wieder mal eine Hollywood reife Filmleistung :thumbup:

      Auch wenn ich mich da wiederhole, bin ja kein so großer Freund dieser Geräte, aber da hat Bally mal wat rausgehauen mit diesem FirePot!!

      Man könnte da doch mal ins Schwärmen kommen :resp:

      LG aus Bremen

      Thomas
    • Hallo Leute!
      Ja, mein Beitrag kommt etwas spät.
      Mußte mich aber erstmal um meine Frau kümmern. Freitag um 6:30 erstmal im Krankenhaus zur OP antreten.
      Heute konnte ich sie wieder abholen. Kann jetzt nur noch besser werden.
      Hatte einen Tag sturmfreie Bude. Darauf kann ich aber auch gut verzichten.
      Wenn Manu nicht da ist macht noch nicht einmal das Zocken Spaß.
      So.............jetzt zur IMA:
      Hier wurde ja schon viel darüer berichtet und ich kann mich nur anschließen. Ein paar kleine Ergänzungen hätte ich da doch noch.

      Mir hat die IMA super gefallen. Das beste war jedoch unser IMA-User-Treffen.
      Wir haben uns alle super unterhalten und mit dem guten Andy hatte ich vor Lachen so manche Träne im Auge.
      :tot:
      Unser IMA-Scout Phil hat seine Sache natürlich auch super gemacht.
      Durch seine vorzüglichen Bally Wulff Kontakte hatten wir so einige Vorteile am Stand der Berliner.

      Am Besucheraufkommen bei den verschiedenen Firmen konnte man ganz klar die Beliebtheit der Aussteller erkennen.
      So war natürlich der Bally Wulff Stand vor Gauselmann und Löwen ganz weit vorne. :thumbup:
      [IMG:http://www.imgbox.de/users/daddeldobi/IMA2014/2014_01_16_1733_29_.jpg] [IMG:http://www.imgbox.de/users/daddeldobi/IMA2014/2014_01_16_1220_17_.jpg]

      Doch auch ca. 5 Meter von Paules Air-Hockey-Action war das megageile Highligt der Messe zu finden.
      Der Flipper AC DC ist unglaublich gut. Als Stern-Importeur hat der Gruselmann den gleich mal aufgestellt.
      Da mußte ich mit Franzi, Phil und Bernd gleich mal ein paar Runden flippern. :bannane: :bannane: :bannane:
      [IMG:http://www.imgbox.de/users/daddeldobi/IMA2014/2014_01_16_1625_34_.jpg] [IMG:http://www.imgbox.de/users/daddeldobi/IMA2014/2014_01_16_1625_48_.jpg]
      Na und an diesem Stand: [IMG:http://www.imgbox.de/users/daddeldobi/IMA2014/2014_01_16_1447_40_.jpg] wurde uns die Curry-Wurst versprochen.
      Aus gut informierten Kreisen wurde mir berichtet, daß man die Bedienung nach Messeende mit einem Bollerwagen voller Tupperdosen
      gesichtet wurde. Ich wette, da hat sie die Currywürste gebunkert...............Leider auch MEINE. :traurig:

      Und da die Multigamer nicht so ganz des "Daddelopis" Welt sind. Entdeckte ich beim Automatenmuseum noch ein Schmankerl.
      [IMG:http://www.imgbox.de/users/daddeldobi/IMA2014/2014_01_16_1012_39_2.jpg]
      Danke für den schönen Tag!
      :tschoo:
      Euer Dietmar :daddeldobi: :daddeldobi:
      Merkur Multi Multi Ergoline
      Merkur Barcrest Games......... Crown Jewels :P :P :P

      [b]Bally Wulff Baba Jaga [/b]
      :pirat:
      Bally Wulff Florida :urlaub:

      Bally Wulff Baba Jaga
      :hexe:



      [b]Hobbymodus? :schreien: .......Bei mir kommst du nicht rein! :bissig: :daddeldobi: :daddeldobi:

      :flipp: = Williams - The Getaway Highspeed II :flipp:
    • :D Hallo Forumsgemeinde,

      ich füge auch noch ein paar Bilder an, die ich auf der IMA gemacht habe. Es war ein super schöner Tag und wir hatten auf diesem außerplanmäßigen Treffen viel Spaß.

      Los geht's, der Eingang zur Messe:





      Die nächsten Bilder zeigen ein paar Unterhaltungsgeräte am Stand der ADP Gauselmann GmbH:








      Als nächstes besuchten wir den Stand von BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH. Charakteristisch für den Messestand war das Design mit den Berliner S-Bahn Wagen, das an die Baureihe 481/482 erinnert.



      Wie hier des Öfteren geschrieben wurde, wurden wir an diesem Stand erstklassig versorgt. Daher möchte ich mich bei dieser Gelegenheit auch noch einmal bei Bally Wulff, sowie bei dem freundlichen Personal bedanken.

      Es folgen drei Bilder an einem Stand für Unterhaltungsgeräte:



      Unser Admin hat fleißig trainiert, logischerweise sollten sich hier im Forum alle benehmen. :D

      Danach besuchten wir nochmal den Messestand von ADP. Ein Highlight war hier der AC/DC Flipper. Vor dem Spiel konnte man sich ein Musikstück der Rockband als "Hintergrundmusik" aussuchen. Selbstverständlich ist auch die Glocke aus "Hells Bells" in das Spielfeld integriert und ein Glockenschlag ertönt, wenn sie von der Kugel getroffen wird. Unter der Spielfläche ist noch ein Mini-Spielfeld, ähnlich, wie ich es von dem Flipper "Haunted House" aus den 80ern kannte.

      Meiner Meinung nach ist das ein rundum gelungenes Gerät und ich könnte mir gut vorstellen, das diese Serie mal zu einem gesuchten Sammlerstück wird. Nach dem Flipper "Kiss" ist das der zweite Flipper, der mir bekannt ist, der eine Rock-Band als Thema hat. Ich habe zu dem Gerät ein Video Online gestellt, der Link ist einige Beiträge weiter unten.




      Wir ließen den Messebesuch ausklingen mit einem weitern Besuch bei Bally Wulff, wo wir abermals vorzüglich versorgt wurden.



      Es war ein schöner, unterhaltsamer und informativer Tag.

      Mein persönliches Messefazit als Sammler, der die Geräte hobbymäßig betreibt:

      Multigamer mit TFT-Bildschirmen soweit das Auge reicht. Ein klassische Geldspielgerät mit Walzen oder Scheiben (und mit bedruckter Frontscheibe) habe ich auf dieser Messe nicht mehr gesehen. Stattdessen dominieren universell einsetzbare Gehäuse das Angebot. Wenn das Gerät nicht mehr läuft, wird eine neue Software eingespielt und schon hat man ein neues Gerät.

      Gut für die Umwelt und gut für den Aufstellunternehmer.

      Welche Auswirkungen dieser Trend auf die Sammlergemeinde hat, wird die Zukunft zeigen.



      Gruß Holstein05
      [Links nur für Registrierte]

      Das Forum für Geldspielautomaten

      The post was edited 6 times, last by holstein05 ().

    • Es folgen einige Bilder einer Ausstellung des Deutschen Automatenmuseums.

      Ich fand die ausgestellten Geräte, die zum Teil sehr alt sind beeindruckend und möchte sie Euch deshalb nicht vorenthalten:

      Dieser Disc ist komplett in einem silber-metallic Design gehalten. Selbst die Tasten sind in dieser Farbe. So etwas habe ich noch nie gesehen.



      Es folgen ein paar Geldspielgeräte aus der Nachkriegszeit:








      Die nächsten Fotos zeigen Vorläufer der US-Flipper. Sie sind aus deutscher Produktion und wurden bereits vor dem 2. Weltkrieg gebaut.










      Es folgen ein alter Warenautomat und eine alte Personenwaage









      Als nächstes wurden einige Jukeboxen ausgestellt. Die erste spielte noch Schellack Platten (78 U/min) Sie war in einem betriebsbereitem Zustand und spielte 50er Jahre Hits. Ein unvergesslicher Sound.













      [Links nur für Registrierte]

      Das Forum für Geldspielautomaten

      The post was edited 3 times, last by holstein05: Text eingefügt ().

    • Hier noch ein paar Bilder von Andy:










      Wie ich sehe liegen meine Haare hinten schön! :D
      Ein Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
      Erstens: Durch Nachdenken - das ist der edelste.
      Zweitens: Durch Nachahmen - das ist der leichteste.
      Drittens: Durch Erfahrung - das ist der bitterste.
      [Links nur für Registrierte]
      ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝu ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı uɐɯ ɥo
    • Hallo Freunde ,

      Franzi und Mir hat die IMA auch sehr gut gefallen vor allem das es wie ein User Treffen war und wir in großer Anzahl erschienen sind.
      Es war ein Wunderschöner Tag mit euch allen einfach Genial :thumbup:

      Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen.

      Der beste Service war für mich Bally Wulff da wurden wir verwöhnt vom feinsten dafür muss ich auch einen Lob aussprechen :resp: :resp:
      Sehr nettes Personal .
      Von Getränken zum Mittagessen bis zum Abendessen einfach nur Top :thumbup: :hail:

      Bei Gauselmann musste man einen Bon haben um ein Präsent zu bekommen ebenso bei Löwen auch der Service war nicht so dolle.

      Bei Crown haben wir Getränke bekommen und eine Currywurst angeboten bekommen , die dann wahrscheinlich vom Personal verzehrt wurde :frage: nicht eine hat den Weg zu uns gefunden, und Dietmar ich hatte auch so manche Träne im Auge war echt klasse, es besteht wiederholungsbedarf :D :lachen: :lachen:

      Was die neuen Spielepakete und Jackpot Anlagen der Hersteller angeht muss ich klar deutlich sagen hat Bally Wulff die Nase vorne !

      Finde das Bally viel schönere Animationen in den Spielen hat als ein anderer Hersteller .

      Der neue RedHot FirePot ist echt ein Kracher und finde der Topt alles im Moment einfach Genial :thumbup:

      Deswegen sage ich ja auch I Love :love: Bally :)

      Bilder hat Dirk schon hochgeladen.

      Wie war das mit dem Whirlpool Dietmar quie guie guietscheentchen :tot:

      Danke euch allen für diesen schönen Tag war echt Super mit euch .

      Lg von der schönen :moselaner:
      Andy





    • Ich danke Euch für die schönen Bilder und Video.
      Am besten hat mir der Disc gefallen. :love: Den hätte ich gerne in der Sammlung.
      Bally Wulff hat schöne Spiele raus gebracht. :thumbup: Novomatic pennt sich wieder mal auf Book of Ra aus. :thumbdown:
      Book of Ra, Buch nix da.
      [Links nur für Registrierte]