Pinned Neue Spielverordnung (SpielV) für Herbst 2014 angekündigt

    There are 7 replies in this Thread. The last Post () by wettterminal.

    • Hui,


      mal angelesen, erster Eindruck, es wird sich einiges ändern in der Automatenlandschaft Deutschland.


      Danke für den Link Phil.


      LG aus Bremen


      Thomas
    • Phil wrote:

      [Links nur für Registrierte]

      Lg Phil
      Hallo Phil mein Freund,

      die Verordnung ist von Mai 2013 denke da wird sich noch einiges mehr ändern ;)

      Es ist die Rede von 300€ Maximal Gewinn , höchstens 60€ die Stunde Verlust für den Spieler, kein Autostart mehr :( :thumbdown:


      In der Spielbank kannste eins zwei drei ein Haus verzocken auf gut Deutsch da geht alles da fragt niemand :motz:

      Warten wir mal ab was zum Herbst kommt.


      Lg Andy



    • Keine Automatiktaste ; Es wird dann auf der Starttaste eingeschlagen !
      Kein Punktespiel mehr;Heisst das man bekommt die Sonderspiele wieder?
      Denke nicht da die meinsten nicht einmal wissen was das ist! :(

      LG Dirk
      Ein Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
      Erstens: Durch Nachdenken - das ist der edelste.
      Zweitens: Durch Nachahmen - das ist der leichteste.
      Drittens: Durch Erfahrung - das ist der bitterste.
      [Links nur für Registrierte]
      ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝu ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı uɐɯ ɥo
    • Moin!

      so wie Andy es schon erwähnt hat. Im Casino kann man sein Haus verzocken und genau darum geht es. Der Staat stellt den Spielhallen und den Aufstellern der Gastronomie ein Bein. Es geht darum, dass die staatlichen Casinos mal etwas besser laufen. Dank den Spielhallen und den Geräten in der Gastronomie wo man auch mit weniger Einsatz spielen kann laufen die Casinos nicht soooooo den wünschen der Länder entsprechend. Deswegen wird den Aufstellern immer mehr die Luft zum Atmen genommen. Neue Gesetze, Verordnungen, Hindernisse beim Gewerbe, Richtlinien an den Geräten , alles unter dem Namen Spielerschutz und Jugendschutz! Das unfaire an der ganzen Sache ist, dass die Aufsteller so einiges an Vergnügungssteuer an die Stadt und Kommunen zahlen aber die Casinos nicht! Traurig.... :lala:
      Löwen
      Magic Games I
      Magic Games II
      Novo Star
      Novo Line 2


      Adp Gauselmann
      CasinoLiner Multi IV
      CasinoLiner Multi V
      Ergoliner Multi IV
      Slant Top Magie 30
      Hot Cherry
      Waikiki


      Bally Wulff
      Daxx

      Löwen-Sport
      Kicker
      HB9

      Gauselmann
      Dart DX
    • es wird so lange reguliert, eingeschränkt bis es keinen mehr interessiert.

      So macht man einen Wirtschaftszweig kaputt. ?( ?(


      Das Resultat wird dann so ähnlich wie in Österreich sein.
      Es stehen weniger Automaten, dafür irgendwo in irgendwelchen Hinterzimmern, illegal, ohne Limits und keine Steuern für den Staat.
      Spielkranke und Leute die alles Verzocken wird es weiterhin geben.
      Ergebnis = weniger Steuern, ein bisschen weniger Spielkranke, dafür mehr illegale, mehr Kontrollen notwendig = mehr Aufwand, und die illegalen sind unkonrollierbar. Nicht zu vergessen Vernichtung von Firmen, Arbeitsplätzen und Einnahmen.

      Wo soll das hinführen? Diese Entmündigung des Bürgers? Verbotswelt?
      Wer wettet ist vor Gewinn nicht sicher.