Neue Datenbänke (Adp) mit 3,6 Volt !?

    There are 3 replies in this Thread. The last Post () by sebastian.

    • Neue Datenbänke (Adp) mit 3,6 Volt !?

      Es sollen nun neue Datenbänke im Umlauf sein, die 3,6 Volt haben und nicht
      wie vorher nur 3 Volt.Auch soll der Ram nicht mehr 1 Mb haben.Leider gehen die alten
      Messpunkte nicht mehr zum Messen der Batteriespannung.(Masse liegt nicht mehr
      auf dem Gehäuse)


      Meine Meingung dazu:
      Ich weiss nicht wie viele Versionen es schon gibt; nur schade, das es lange gebraucht hat,
      bis der Fehler gefunden worden ist (Sterben der Datenbank schon nach 4 Wochen und später.Habe keinen
      1MB-Umbau gesehen, der länger als 1 Jahr gehalten hat).
      Ein Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
      Erstens: Durch Nachdenken - das ist der edelste.
      Zweitens: Durch Nachahmen - das ist der leichteste.
      Drittens: Durch Erfahrung - das ist der bitterste.
      [Links nur für Registrierte]
      ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝu ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı uɐɯ ɥo
    • Die sollen wieder zurück zu den SuS Modulen gehen. Die halten wenigstens. Der ständige Umtausch ist auch nicht die Lösung. Und das Zittern das die Kiste hoffentlich hochfährt nervt ungemein. Ich habe nur zwei Geräte mit der netten DB. Beim Hot Cherry sind mir schon zwei DB gestorben und bein Triple Power haben schon 3 oder 4 den A*sch zugekniffen.
      Noch habe ich auf die beiden DB´s, die gerade im Einsatz sind, Garantie drauf.
      ADP baut so tolle Geräte, die viel Spaß machen und bauen als Herz solchen Mist ein. Ich hoffe die neuen DB´s sind nicht wieder solche Fehlkonstuktionen.
      Book of Ra, Buch nix da.
      [Links nur für Registrierte]